Helferverein THW Meisbach

Die Helfervereinigung finanziert sich aus Spenden und Beiträgen Ihrer aktiven Mitglieder, Fördermitglieder und sonstiger Förderer, sowie durch Zuwendungen aus der Industrie, etc.

Mitglieder unseres Vereins sind die Helfer unseres THW-Ortsverbandes und teilweise auch deren Familien, alle Junghelfer unseres Ortsverbandes, sowie Förderer (Einzelpersonen oder Firmen als Fördermitglieder).

Satzungsgemäße Aufgabe der THW-Helfervereinigung ist die Unterstützung des Ortsverbandes, der Ortsjugend, bzw. die Anschaffung von dafür benötigtem Einsatzgerät zum Zivil- und Katastrophenschutz.

Im Bedarfsfall kümmert er sich um zusätzliche Anschaffung von Schutzausrüstung für die Helfer, sowie die Interessenvertretung des THW im politischen Bereich.

Darüber hinaus bietet die Helfervereinigung jedem Mitglied (im Jahresbeitrag enthalten) die beitragsfreie Mitgliedschaft im Sozialwerk der inneren Verwaltung des Bundes e.V. und eine zusätzliche Unfallversicherung gegen Dienstunfälle im THW. Nähere Informationen hierzu erteilt der Vorstand gern auf Anfrage.

Logo Helferverein

Downloads