Unimog (MLW II)

Der MLW II ist in der Regel auf ein Unimogfahrgestell aufgebaut und eignet sich besonders für Transportaufgaben im Gelände.
Er transportiert eine Besatzung von 1/2 und eine Nutzlast bis zu 2 Tonnen, die maximale Anhängerlast ist kleiner 5 Tonnen. Seine Kennzahl im BOS-Funk ist 32.

Aktuell ist der MLW II in der StAN nicht mehr vorgesehen und wird daher nicht neu beschafft. Jedoch ist dieses Fahrzeug noch in einigen Ortsverbänden als Übergangslösung zu finden.

 

Fahrzeug Daten

FunkrufnameHeros MB 86/32
EinheitÖGA
ModellMercedes-Benz
ZulassungSeptember 1983
In Dienststellung18.10.2013
Sitzplätze2 + 1
Leistung

96kw / 131PS

AntriebSchaltung / Allrad
zul. Gesamtgewicht7,5 t
Nutzlast2,0 t
zul. Anhängelast (gebremst)9,5 t
zul. Anhängelast (ungebremst)2,3 t

Maße gesamt (LxBxH)

5,60 x 2,35 x 2,90 m
Maße Ladefläche (LxBxH)3,15 x 2,20 x 1,40 m