17.01.2019

Schnee-Einsatz #11

Großkampftag in Bayrischzell. Strasse zur Huberspitz beräumt.
Auch heute waren knapp 220 THW Helfer im Landkreis im Einsatz aus ganz Bayern.
Heute Abend wurde der Katastrophenfall vom Landrat aufgehoben, für die Ortschaft Bayrischzell liegt aber immernoch eine besondere Lage nahe des Katastrophenfalles laut Katastrophenschutzgesetzt.

Morgen geht's noch einmal mit einem Großaufgebot der verschiedensten Organisationen nach Bayrischzell.
Auch morgen werden nochmals ca. 200 THW in Bayrischzell arbeiten.

Das heißt noch einmal Zähne zusammenbeisen besonders für unsere Führungskräfte und Helfer die seit dem 07.01 im Dauereinsatz sind.

Auch heute unser großer Dank an alle Helfer für eure Leistungen und eure Hilfe!!



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: