Miesbach, 06.03.2022

Neues Fahrzeug vom Helferverein

Letzte Woche durfte unser Ortsbeauftragter S. Faltlhauser ein neues Fahrzeug für unseren Ortsverband vom Helferverein übernehmen.
Mit Ihm freuten sich unser Jugendbeauftragter, der 2.Vorstand des Helfervereins und der Vertreter der Hubertus-Altgelt-Stiftung Herr Lentner.
Der Helferverein konnte mit der Unterstützung der Hubertus-Altgelt-Stiftung und der Kröner 1. Familien GmbH & Co. KG ein Fahrzeug für die Jugendgruppe beschaffen.

Das Fahrzeug konnte auf die PKW OV Stelle gesetzt werden und bekam dadurch ein THW Kennzeichen.
Der Funk- und Blaulichtausbau wurde durch die Josef Geidobler und Sohn GmbH Fahrzeug- und Karosseriebau ausgeführt.
Vielen Dank allen Spendern, den Helferverein und allen Helfenden an diesem Projekt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: