25.06.2017

Hochzeit, Kraftfahrausbildung und THV Dienst am letzten Juni Wochenende

Am Ausbildungssamstag des Ortsverbandes trennten sich die Wege unsere Helfer in verschiedene Richtungen.
Ein Teil der Kraftfahrer fuhren unter Leitung des Kraftfahrausbilders nach Murnau auf das Übungsgeländer der Bundeswehr. Hier wurde das Fahren in unwegsamen Gelände trainiert und verbessert. Auch einige Reservekraftfahrer nutzen die Möglichkeit ihre Kenntnisse wieder aufzufrischen.

Eine weitere Gruppe machte sich auf den Weg nach Pfaffenhofen. Dort heiratete unser Truppführer der Fachgruppe Räumen und gleichzeitiger 2. Vorstand des Helfervereins. Die Teilnahme war für ihn eine Überraschung an der wir dem Brautpaar einen Blumenstrauß und die besten Glückwünsche des ganzen Ortsverbandes überbrachten. Herzlichen Glückwunsch dem Brautpaar und alles Gute für eure gemeinsame Zeit!
Im Anschluss an die Hochzeit besuchten wir den THW OV Pfaffenhofen. Vielen Dank für die Gastfreundschaft und die sehr informative Führung durch euren Ortsverband.
Auf der Heimreise besuchten wir noch den Tag der offenen Tür der Polizei Holzkirchen.

Auch unsere Autobahndienstbereitschaft war an diesem Samstag gefordert und unterstützte die Autobahnpolizei Holzkirchen bei verschiedensten Einsätzen.



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: