01.04.2019

Bergungseinsatz BAB A8

Um kurz vor 15 Uhr wurden durch die Integrierte Leitstelle Rosenheim unsere Fachberater alarmiert. Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung der Feuerwehr fuhr einer der Fachberater zur Einsatzstelle auf die Bundesautobahn A8 in der Nähe von Föching. Nach Erkundung wurde per interner Alarmierung 5 Helfer alarmiert die unsere beiden Kipper besetzten und zur Einsatzstelle ausrückten.
Dort war die Hauptaufgabe die verbrannten Ladungsreste des LKW's in Schuttgutmulden zu verfrachten.

Vielen Dank allen Helfern auf der Autobahn. Danke an die Feuerwehr Holzkirchen, Freiwillige Feuerwehr Föching und der Freiwillige Feuerwehr Otterfing sowie der Autobahnmeisterei Holzkirchen dem Abschleppunternehmen und der Landkreisführing für die gute Zusammenarbeit!



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: